Die Donnerstagsgruppe oder auch "60+" Gruppe genannt trifft sich wöchentlich um 18 Uhr in der Barumer Sporthalle. Unter der Leitung unserer jungen, gut ausgebildeten Übungsleiterinnen Nele Schön und Jennifer Struck (Sportwissenschaftlerin) werden viele Übungen aus dem Bereich des Gesundheitsportes durchgeführt. Die Intensität ist dabei sehr flexibel, so dass für jede Frau die richtige Belastung erzielt werden kann!

Rückblick auf 2015:

Das Jahr 2015 hatte auch ein ganz besonderes Highlight:
Nämlich der Auftritt dieser Gruppe anlässlich des MTV-Jubiläums.

60

Als zu Beginn des Jahres erstmals angesprochen wurde, sich auch mit dieser Gruppe bei der traditionellen „Bunten Wiese“ zu präsentieren, war wenig bis gar keine Begeisterung für einen derartigen Plan vorhanden. Als dann aber vor den Osterferien konkretere Vorschläge erfolgten und die Motivation mit dem Satz „Wir müssen doch zeigen, dass der MTV aus mehr als Fußball besteht“ einen gehörigen Schub erfuhr, stand dem Beginn der Übungsabende ab Ende April nichts mehr im Wege. Im Gegenteil, die Begeisterung wuchs mit jeder Übungsstunde – normale Gymnastik war überhaupt nicht mehr angesagt – und auch die Vorschläge für die „Kostümierung“ nahmen zu. Am Ende war es dann so:
Frage „Wollen wir noch einmal durch üben?“ Antwort „Ja, natürlich!“ Vor dem großen Auftritt waren aber doch alle ziemlich nervös „Geht das so mit meiner Bluse?“, „Sitzt meine Haube so richtig“ „Muss ich den Liebestöter noch bisschen nach unten ziehen?“ Am Ende waren alle sehr mit sich zufrieden und bedauerten, dass für einen Auftritt so viel Übereifer und Konzentration eigentlich schade sei, gleichzeitig beteuerten die meisten dann allerdings auch „In fünf Jahren machen wir so ein Theater aber nicht noch mal! Sollen wir etwa mit Rollator und Handstock auftreten? Neee!“

Selbstverständlich kamen aber auch die beiden anderen Höhepunkte des Jahres nicht zu kurz, nämlich das Matjesessen und das Weihnachtsessen. Ein Anreiz für die Gruppe, noch möglichst lange bestehen zu bleiben ist auch die Hoffnung, das Matjesessen im neuen Vereinsheim gestalten zu dürfen. Als Lokal für das Weihnachtsessen hatten die beiden Organisatorinnen dieses Mal das Hofcafé in Tätendorf ausgesucht, wo beide die Tafel so vielfältig weihnachtlich geschmückt hatten, dass die Damen sich wunderten, wo denn das Essen stehen sollte. Brauchte es auch nicht - sie wurden mit einem reichhaltigen und sehr schmackhaften Büfett verwöhnt, das keine Wünsche offen ließ. Ein nachdenklicher und etwas wehmütiger Moment war es dann doch noch, als eine Dame sich nach 40 Jahren aus gesundheitlichen Gründen mit einem kleinen Geschenk für jede Einzelne aus der Gruppe verabschiedete.

60 1

 

 Ansprechpartner:

Lore Oestermann

mtv logo 200

Kontakt

Übungszeit:

Do 18:00 Uhr
 

Übungsort:

Breitensportwartin:

Anne Hütter

A Huetter

Kontakt

MTV Logo CHROM
Kontakt:
 
Torsten Lehmann
1. Vorsitzender
Am Stapelberg 5
29576 Barum
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com